meine kleine Freiheit ;)
Blutspendedienst Nord
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in:

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Schweden 05 mal anders zusammengefasst .....
  100 Dinge, die das Leben schöner machen...
  Foootos
  Texte der schönen Art
  Tonio-Kröger-Essenz
  Bibelverse
  Zitate
  Songtexte mit Bedeutung
  Flüssiger WC-Stein??
  Engel
  Gästebuch
  Kontakt

 
Freunde
    nini-maus
   
    franechen

    yggdrasil
    dertuba
    creepy-crawly
   
    soddenfairy

    - mehr Freunde




http://myblog.de/caddylenchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
   Mehr HERZ im Netz - powered by againstchildporn.org
  Ein genialer Mensch..
  Mein Jahrgang
  Die Willi Community
  Schöne Geschichten und Märchen aus der ganzen Welt
  ...alles was die Seele wissen will (fast)
  Der Link für die Abenteurer unter euch.....
  Dies ist KEINE Homepage!!
  aaachja...Kühe
  ReNas Blog
  Karos Blog
 
hier eine kleine auswahl einer vielzahl genialer zitate, die auf erden gesprochen wurden.
zusätzlich empfehle ich so einiges von heine, tucholsky, grass, erhardt, mann und fontane...


Schlechte Kunst ist tragischerweise schöner als gute Kunst, weil sie menschliches Versagen dokumentiert.
(Tristan Rêveur)

Disziplin ist nur die Abwesenheit von Improvisationstalent.

ohne metaphern, ohne lyrischen Anspruch an sich selbst,
erdreiste ich mich, über das zu lachen, was du leben nennst...
(stand auf meinem Physiktisch)

Der wahre Humor ist schwarz mit einer schmalen weißen Borte.
(Ronald Searle, brit. Karikaturist)

Wer die Vergangenheit nicht versteht, kann in der Zukunft nicht leben!

Kalorien sind kleine Tierchen, die Deine Kleidung über Nacht enger nähen
(wichtige Erkenntnis)

Jeden Morgen, wenn wir aufwachen, bekommen wir 86`400 Sekunden Leben für den Tag,
und wenn wir Abends einschlafen, wird uns die übrige Zeit nicht gutgeschrieben.
Was wir an diesem Tag nicht gelebt haben, ist verloren, gestern ist vergangen.
[Solange du da bist - Marc Levy]



You will find adventure - or adventure will find you!
J.R.R. Tolkien

Ein hartes Herz ist kein unfehlbarer Schutz vor einem weichen Hirn.
C.S.Lewis

„Du kannst Dein Leben nicht verlängern und Du kannst es auch nicht verbreitern. Aber Du kannst es vertiefen!”
(Gorch Fock)

Fear can hold you prisoner,
Hope can set you free.
(The Shawshank)

Bound with all the weight of all the words he tried to say
Chained to all the places that he never wished to stay
(oasis )

Jedes Herz ist eine revolutionäre Zelle!
(aus: "Die fetten Jahre sind vorbei")

Die meisten verarbeiten den größten Teil der Zeit, um zu leben, und das bißchen, das ihnen von Freiheit übrigbleibt, ängstigt sie so, dass die alle Mittel aufsuchen, um es loszuwerden.
(Ulrich Plenzdorf in"Die neuen Leiden des jungen W.", im Original aus Goethes "Werther")

Die zehn Gebote haben 279 Wörter. Die amerikanische Unabhängigkeitserklärung hat 300 und die EU-Verordnung über den Import von Import von Karamellbonbons 25911.

Das Leben besteht nicht aus Momenten in denen wir atmen, sondern aus den Momenten, die uns den Atem rauben!
(aus "Hitch-der Datedoktor" <--guter film!)

Probleme sind getarnte Möglichkeiten.
(unbekannt)

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
(Berthold Brecht)

„Erst ignorieren Sie Dich,
dann verlachen Sie Dich,
dann bekämpfen Sie Dich
und dann gewinnst Du.“
(Mahatma Gandhi)

ALLES VERGÄNGLICHE
IST NUR EIN GLEICHNIS
(grabinnenschrift kurt tucholsky)

Das Leben ist eine Reise. Und die ist nicht immer schön.
Wenn du aber am Gipfel angelangt bist, siehst du von oben, dass all die Umwege nötig waren.Dass dem jetzt verschlungen scheinenden Gewirr eine Logik von strenger Schönheit zugrunde liegt.
(Lilli Vorbek, Am Morgen danach, NEON 02/05)


Nicht alle sind glücklich,
die glücklich scheinen.
Ich habe oft gelacht,
nur um nicht zu weinen!!

''Früher begriff ich nicht, warum ich auf meine Frage keine Antwort bekam,
heute begreife ich nicht, wie ich glauben konnte, fragen zu können.
Aber ich glaubte ja gar nicht, ich fragte nur.''
(F.Kafka)


Drei Arten von Männern sind unfähig, Frauen zu verstehen.
Die jungen, die alten und die mittleren Alters.
(irisches Sprichwort)

Ungehorsam ist für jeden, der die Geschichte kennt, die recht eigentliche Tugend des Menschen.
(Oscar Wilde)

Wege entstehen indem man sie geht.
(Franz Kafka)

Ich habe gelernt
Leid zu ertragen,
Schmerzen zu verbergen und
mit Tränen in den Augen zu lachen...


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.
(Albert Einstein)

Jetzt sind die guten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen.
(Sir Peter Ustinov)

(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.
(Artikel2, Grundgesetz, Grundrechte, Deutschland)

Jeder bunte Schmetterling hat den Tod einer Raupe auf dem Gewissen.
(Vladimir Nabokow)

Erfahrung heißt gar nichts, ich kann eine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.
(Kurt Tucholsky)

Siegen ist schön, doch der wahre Genuss liegt im Trösten der Verlierer.
(Desmond Tutu, südafrikanischer Bischof und Friedensnobelpreisträger)

Das Haus der Freiheit Gott uns gegründet.
(Vers 388, Wilhelm Tell, Schiller)

Wer das Leben zu ernst nimmt, braucht eine Menge Humor, um es zu überstehen.
(Charlie Chaplin)

Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau herausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch etwas Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt.
.......Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist.
(Douglas Adams R.I.P.)

Das Alte stürzt, es ändert sich die Zeit,
Und neues Leben blüht aus den Ruinen.
(Vers 2426/2427...ebenfalls Tell)

Die Firmen suchen junge Leute mit dem Wissen von Nobelpreisträgern und der Geduld von Mutter Theresa, aber gebraucht werden vor allem nützliche Idioten.
(Günter Ogger, Wirtschaftsautor)

Garnicht erst geboren zu werden ist weitaus das Beste.
(Sophokles)

Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit alles zu tun.
(Tyler Durden im Film "Fight Club")

Hat ein Mensch die Freude geopfert so nenn ich es kein Leben mehr, er ist lebendig tot.
(Vers 1165, Antigone von Sophokles)

"Just one moment can change everything"
(aus der Calvin Klein Werbung)

Das Tragische an Erfahrungen ist, dass man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.
(Friedrich Nietzsche)

And how did you find your self this morning? i just rolled back the sheets and there I was.
( unbekanntes Graffiti)

Verallgemeinerungen sind generell schlecht.

Man sagt zwar Glauben ist gleich Sehen, aber manchmal sind die wichtigsten Dinge die, die wir nicht sehen!
(Tom Hanks in "Polarexpress")

In unserem Innersten gibt es einen Engel, der uns sagt, was gut ist für uns. Er spricht mit der Stimme des Herzens. Auf ihn sollten wir hören.
(Jochen Mariss)

Reich wird man erst durch Dinge die man nicht begehrt.
(Mahatma Gandhi)

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupéry /"Der kleine Prinz")

Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
(Kurt Marti)

Der Mensch ist weder Tier noch Engel und das Unglück will, dass , wer einen Engel aus ihm machen will, eine Bestie aus ihm macht.
(Blaise Pascal)

Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.
(Albert Einstein)

Vergib deinen Feinden, aber vergiss niemals ihre Namen.
(John F. Kennedy)

Viele verlieren den Verstand nur deshalb nicht, weil sie keinen haben.
(Arthur Schoppenhauer)

In der Politik ist es manchmal wie bei der Grammatik: Ein Fehler, den alle begehen, wird schließlich als Regel anerkannt.
(André Malraux)

Wer nicht an Wunder glaubt, ist im Grunde kein Realist.
(Werner Hansch)

Der Weg zum Herzen der Menschen führt nicht durch den Kopf, sondern durch die Beinarterie.
(Christiaan Barnard, südafrikanischer Herzspezialist)

Schwarzenegger Gouveneur von Kalifornien: George Bush hat Arnie gratuliert- was ihn am meisten beeindruckt: Schwarzenegger hat nicht nur die Wahl gewonnen, sondern bekam auch die meisten Stimmen.
(Harald Schmidt)

Es gibt zwei Arten, sein Leben zu leben:
entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so,
als wäre alles eines. Ich glaube Letzteres.
(Albert Einstein)

Faulheit ist die Angewohnheit sich auszuruhen, bevor man müde ist.

Nur der Kleingeist hält Ordnung, das Genie überblickt das Chaos.

Faszinierend ist ein Wort, das ich nur benutze, wenn mich etwas überrascht.
(Spock)

Errare humanum est, ignoscere divinum.
--- (Für die nicht-Lateiner:
Irren ist Menschlich, vergeben göttlich!)
( der Heilige Hyronimus)

Eine gute Reisegepäckversicherung schützt nicht vor Flugzeugabstürzen!
(Jerry Seinfeld)

......übrigens: das Leben ist eine Baustelle, du bist der Bauherr!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung